Andreas David

studierte an der Musikhochschule »Felix Mendelssohn Bartholdy«. Erstengagement am Landestheater Halle. Weiterführung der Ausbildung bei Nicolai Gedda, Josef Metternich und Horst Günter. Ab 1988 Ensemblemitglied der Komischen Oper Berlin, ab 1995 am Theater Lübeck. 1998 Wechsel in den Chor der Oper Leipzig, hier zahlreiche Solopartien. Neben Funk- und Fern­sehaufnahmen Gastspiele und Liederabende in Japan, Österreich, Russ­land, Polen, Tschechien und in der Schweiz.

  • Sparkasse Leipzig

Ticket-Hotline:

+49 (0)341 – 12 61 261